Freitag, 15. März 2013

[FRAGE ZUM TAGE] Ablenkung erwünscht?

Hallo meine Lieben!

Kennt ihr das auch? Eigentlich habt ihr euch fest vorgenommen, zu lesen und/oder zu bloggen und dann schaut ihr mal ganz kurz z.B. bei Facebook, YouTube, lovelybooks, amazon, Thalia etc. vorbei...

Bei mir bedeutet das meistens das AUS meiner guten Vorsätze - so wie jetzt eben. Eigentlich wollte ich ja an der Rezi zu "Du oder die große Liebe" weiterschreiben, aaaaaber.... jetzt checke ich meine E-Mails, sehe/höre mir auf YouTube Videos an und stöbere auf  amazon nach interessanten Büchern (als wäre meine Wunschliste nicht schon lang genug ;-)).



Außerdem zieht mich mein aktuelles Buch (nach "Das Schneemädchen" folgt nun "Im Pyjama um halb vier") magisch an, da ich 1.) die Bücher von Gabriella Engelmann liebe und 2.) derzeit allein daheim bin und deshalb 3.) ungestört lesen kann. Aber morgen sollte ich mal in die Gänge kommen und rezensionstechnisch einen Zahn zulegen - ich nehm´s mir ganz fest vor...

 



Und nun kommt meine Frage:
Lasst ihr euch auch gern ablenken oder zieht ihr eure Vorsätze immer durch?



Eure Meinung interessiert mich, wie immer, brennend...

 

Kommentare:

  1. Ich lasse mich immer ablenken. Zum Beispiel jetzt gerade :D
    Du bist nicht allein '°.°
    Alles Liebe, Josi <3

    AntwortenLöschen
  2. Hey,

    also mich brauch man das wirklich nicht fragen :'D
    Ich werde IMMER von irgendetwas abgelenkt xD
    Ich finde das nicht gut ~
    Naja ich nehm mir echt immer was vor, ich glaube zu viel, und dann schaff ich vielleicht die Hälfte, weil ich immer abgelenkt bin :o
    Wenn ich so wirklich was mal machen will lass ich auch eigentlich dann den PC aus :D

    LG, Toubi

    AntwortenLöschen
  3. Ich gehöre auch zu denen, die ständig und immer von irgendwas abgelenkt werden. Wenn ich mir vornehme zu lesen, dann surfe ich im Internet. Wenn ich dringend Rezensionen schreiben soll, dann les ich lieber. Es ist wirklich wie verhext. Du bist also nicht allein mit diesem Problem :D

    Liebe Grüße
    Petzi

    AntwortenLöschen
  4. Leider ja! Gerade jetzt wollte ich shcon seit einer Stunde lesen...und ich sitze noch immer am PC und surfe durch Blog, lese mails ,schreibe Kommentare und schau dann, ob es nicht wieder was neues zu sehen gibt....seufz! Aber jetzt gehts ans Buch....;)
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. @all: Da bin ich ja in bester Gesellschaft - vielen DANK für eure Worte. :)

    Schicke euch allerliebste Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Ohja, das kenne ich nur zu gut. Gerade wenn ich mir etwas fest vornehme... Dann will man nur mal "kurz" einen Blick ins Internet werfen und dann ist vorbei. Kenne das aber, dass man dann auf einmal noch bei youtube lieder laufen hat, nebenbei nochmal schnell bei amazon guckt ob es neue sachen gibt und ich lenke mich nochmal sehr gerne mit meinem Blogroll ab... Wahlweise auch promiflash :D
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über (ernstgemeinte) Kommentare zu meinen Posts. Immer heraus mit eurer Meinung...

Büchersüchtige Grüße,
Sabine