Donnerstag, 13. November 2014

TTT - Top Ten Thursday #182

Allwöchentlich, jeden Donnerstag, werden in Steffis Bücher Bloggeria im Rahmen von "Top Ten Thursday" interessante Buchfragen gestellt bzw. Themen vorgegeben, die dann von den Teilnehmern des TTT beantwortet werden.
 
 
 

Diese Woche lautet das Thema:  "10 Bücher aus verschiedenen Erscheinungsjahren"

Das sollte bei meinem prall gefüllten Bücherregal gar kein Problem sein, ich tue mich mit der Auswahl extrem schwer (Rezensionen sind unter dem Buchtitel verlinkt - für mich zählt das erste Erscheinungsdatum der deutschen Ausgabe)...

01. 2005: "Eiskalt ist die Zärtlichkeit" - Karen Rose
02. 2006: "Neue Schuhe zum Dessert" - Marian Keyes
03. 2007: "Glückskekse" - Anne Hertz
04. 2008: "City of Bones - Chroniken der Unterwelt" - Cassandra Clare

05. 2009: "Trigger" - Wulf Dorn
06. 2010: "Der Augensammler" - Sebastian Fitzek & "Splitterherz" - Bettina Belitz
07. 2011: "Glückskekssommer" - Kerstin Hohlfeld & "Stigma" - Michael Hübner
08. 2012: "Goldmarie auf Wolke 7" - Gabriella Engelmann & "Das Schneemädchen" - Eowyn Ivey
09. 2013: "Ein ganzes halbes Jahr" - Jojo Moyes & "Deathbook" - Andreas Winkelmann
10. 2014: "Das Leben in meinem Sinn" - Susanna Ernst
 
Haben wir Gemeinsamkeiten?

Kommentare:

  1. Mahlzeit,

    tja, wir ticken gleich. Wir haben zwar keine gemeinsamen Bücher, aber ich bin genauso vorgegangen, von 2014 10 Jahre rückwärts ^^

    Liebe Grüße
    Kerry

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Sabine,
    gemeinsam haben wir zwar nichts, aber ich meine ich hätte auch ein Buch von Karen Rose auf meiner Liste (Jedenfalls war das der Plan *g*).
    Die Chroniken der Unterwelt habe ich auch bereits begonnen, allerdings habe ich aktuell einfach keine Lust auf Simon, sodass der 4. Band noch was warten muss :D
    Das Ende von Stigma hatte mich wirklich tierisch überrascht! Deathbook liegt noch auf meinem SuB, dabei will ich es schon so lange lesen! Ich sollte es wohl mal ändern, besonders weil mich "Blinder Instinkt" einfach umgehauen hatte!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über (ernstgemeinte) Kommentare zu meinen Posts. Immer heraus mit eurer Meinung...

Büchersüchtige Grüße,
Sabine