Sonntag, 6. Februar 2011

I am from Austria


Die liebe Evi stellt ab morgen auf ihrem interessanten Blog Zwillingsleiden österreichische Bücher-Blogs vor und ich bin (eh kloar ;-)) auch mit von der Partie.

Mein bescheidener Blog wird am Donnerstag vorgestellt, was mich natürlich sehr freut. Noch mehr würde mich freuen, wenn ihr ab morgen auf Zwillingsleiden vorbeischaut und weitere Bücherblogs "Made in Austria" kennen lernt...



Und weil es so schön zum Thema passt, gibts dieses Lied für euch...

Kommentare:

  1. auf diese Aktion freu ich mich auch schon und bin schon neugierig, wen ich wohl alles neu entdecken werde :)

    und bei dem Lied bekomme ich immer Gänsehaut - so schön...

    AntwortenLöschen
  2. Hi Süße!
    Danke für die Werbung! Ich freu mich ja total, dass meine Idee bei den Mädels so gut ankommt. Die ersten zwei Wochen sind schon "ausgebucht". *grins*

    AntwortenLöschen
  3. Hallo meine lieben österreichischen Bloggerkolleginnen!

    @Melanie: Bin schon auch gespannt, welche Blogs dabei sein werden und ob ich neue Seiten entdecke.

    @evi: Eine so großartige Idee muß auch beworben werden! Schließlich sind wir österr. Buchbloggerinnen ja eine verschwindende Minderheit. :(

    Freu mich schon drauf!

    Liebe Grüße & einen schönen Sonntag!
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Toll, eine klasse Idee. Und Glückwunsch zum 100. Verfolger... Applauss... ich verneige mich vor dir ;o))
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Das liebe Sabinchen einmal ganz feste Knuddel und zum 100. Verfolger gratuliere. Austria Blogger über Zwillingsleiden ist eine schöne Idee und als ich den Beitrag gelesen hatte, hatte ich direkt deinen Blog in meinen Gedanken. Aber siehe da, dein Name stand schon dort! Ich werde es verfolgen! Viele liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sabine,

    Das finde ich eine wunderbare Idee von Evi!
    Ich schaue eh schon regelmässig bei Zwillingsleiden rein, also werde ich bestimmt mitverfolgen, welche Blogs da alle vorgestellt werden.
    Freue mich schon drauf!

    Wünsche dir einen tollen Nachmittag,

    glg mirjam

    PS: Schöner Song, kannte ich noch nicht ;)

    AntwortenLöschen
  7. @sternthaler75: Petra, ich danke dir & drück dich ganz fest. Mittlerweile sind es sogar schon 102 Follower. =)

    @Tanja: Meine Süße, ich hab dein Kommentar gelesen: Dass der einzige österr. Blog, der dir einfällt, meiner ist.:-) Knuddel dich ganz dolle zurück. ;)

    @mirjam: Ihr könntet sowas auch mit Schweizer Buchblogs machen, obwohl ich da nur dich und Alexandra kenne. Aber es gibt sicher noch mehr interessante & lesenswerte Blogs. :)

    Der Song ist so eine Art "geheime" Nationalhymne und ist eins von Fendrichs bekanntesten Liedern.
    Schick dir auch ein Riesen-Umarmung!

    Wünsche euch einen angenehmen Montag!
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Danke Sabine für diese Post und auch für den Tipp an Evi betreffend unseren Bücherblog!! =) Wir kommen auch dran..jipee! Ist ja echt toll! Voraussichtlich soll es eine Woche nach dir so weit sein...;)
    Alles Liebe
    Martina und Nina

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Martina & Nina!

    Euer hübscher Blog hat bei "Made in Austria" noch gefehlt - ich freu mich schon auf die Vorstellung!

    Lg, Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über (ernstgemeinte) Kommentare zu meinen Posts. Immer heraus mit eurer Meinung...

Büchersüchtige Grüße,
Sabine