Freitag, 11. Januar 2013

Neues aus der Bücherei im JÄNNER 2013


Kaum ist mein SuB ein wenig kleiner geworden, muss ich wieder für Nachschub sorgen und habe "meiner" Bücherei wieder mal einen Besuch abgestattet.



Meine Ausleihbücher sind diesmal sehr spannungslastig - da wären zuerst einmal "Argus" von Jilliane Hoffman, "Kinder" von Jürgen Seibold und "Letzte Worte" von Karin Slaughter.  
 

 
Natürlich darf der 22. Eve Dallas Band "Stirb, Schätzchen, stirb" nicht fehlen, außerdem bin ich sehr gespannt, ob Charlottes Link "Der Beobachter" und der 2. Reckless Band "Lebendige Schatten" etwas für mich sind. 



Wie findet ihr meine Ausleihbücher?

 

Kommentare:

  1. wow ... klasse Ausbeute ... ganz nach meinem GEschmack *grins*.

    "Argus" wird bei der nächsten Bestellung ja mitbestellt und "Kinder" bekomme ich von ner Kollegin. Bin schon ziemlich gespannt auf das Buch.

    Mit dem neuen Karin Slaughter bin ich mir noch ein wenig uneinig, der letzte war ja nicht gerade gut. "Der Beobachter" kenn ich schon. Wünsche dir ganz viel Lesespaß mit deinen Neuzugängen.

    LG Isabel

    AntwortenLöschen
  2. "Argus" hat mir ja sehr gut gefallen, der neue Slaughter war okay...ein bisschen besser als der Vorgänger....auf dein Link Buch bin ich gespannt. Ich hab ja ganz lange keines ihrer Bücher gelesen und fand Im Tal des Fuches gut...weiß aber nicht wie das hier sein wird. Auf Kinder bin ich auch gespannt....
    Viel Spaß!
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sabine,
    das sieht doch mal gut aus. ;-)
    "Argus" fand ich super und auf "Tote Augen" warte ich noch, hab´s reserviert.
    Viel Spaß mit den neuen Büchergästen.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Sabine,

    wieder eine tolle Ausbeute, die du dir ins Haus geholt hast. Ich bin ja gespannt, wie dir der J.D.-Robb-Roman gefällt und auch der 2. Reckless-Teil, den der SuBt ja auch bei mir.

    Liebe Grüße

    Kerry

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Sabine,

    ich freue mich am Meisten auf die Rezi zu "Kinder", denn ich finde das Buch klingt so interessant, ich weiß aber nicht, ob es auch hält, was es verspricht! "Reckless" Band 2 hat es in die Liste meiner Jahreshighlights 2012 geschafft, es war noch besser als Band 1!

    Viel Spaß mit deinem neuen Lesestoff!

    LG
    Kathi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über (ernstgemeinte) Kommentare zu meinen Posts. Immer heraus mit eurer Meinung...

Büchersüchtige Grüße,
Sabine