Mittwoch, 23. Januar 2013

[PROJEKT] 52 Bücher 2013/2014 - 1. Woche (20.01.-27.01.2012)


Wie ihr sicher wisst, nimmt Frau Büchersüchtig gern an Challenges, Themenlesen und anderen Buchprojekten teil. Und wie es der Zufall will, ist mein büchersüchtiges Ich auf ein interessantes Projekt namens 52 Bücher 2013/2014 gestoßen. Auf Monstermeute & Zeuchs wird jede Woche zu einem bestimmten Motto ein passendes Buch vorgestellt.
 
Ziel ist es, neue Bücher kennenzulernen (ich sehe schwarz für meine Wunschliste und meinen SuB). Ab 20. Januar 2013 wird wöchentlich eine Aufgabe vorgegeben, die dann per Blogpost zu erfüllen ist.
 
Alle Infos dazu findet ihr *hier* .



Das Thema der 1. Woche lautet: Was liest Du zurzeit?


Mein aktueller Lesestoff ist ganz frisch, d.h. ich habe erst heute mit "Schattengrund" von Elisabeth Herrmann begonnen. Deshalb kann ich mit einer Rezension  derzeit nicht dienen (wird aber nachgereicht). ;-)
 
Warum ich gerade dieses Buch ausgesucht habe?
Dieser Jugendthriller liegt zwar noch nicht lange auf meinem Lesestapel, aber ich bin schon soooo neugierig darauf, nachdem mich bereits "Lilienblut" begeistert hat. Und zu guter Letzt sind die positiven Meinungen auf  anderen Bücherblogs und Bücherforen auch schuld daran...
 
Weiters passt "Schattengrund" auch hervorragend zur Krimi/Thriller Cover Challenge (Pkt. 13) und zur Deutschsprachige Autoren Challenge. Also 3 Bücher auf einen Streich. *g*
 
 
 
1. Wochen-Aufgabe ist somit gelöst - ich freu mich schon auf nächste Woche.
Macht doch auch mit und meldet euch schnell an!
 
 

 
 

Kommentare:

  1. Ui das ist eine tolle Idee, da muss ich nachher mal schauen und mitmachen ;-)

    LG Natalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Natalie,

      das war auch mein erster Gedanke, als ich davon gelesen habe. Freut mich, dass du auch mit von der Partie bist.

      "Schattengrund" fängt schon mal vielversprechend an. :)

      Liebe Grüße
      Sabine

      Löschen
  2. Hallo Sabine,

    danke für den Tipp - ich habe mich gleich angemeldet, muss aber noch den Beitrag fertig machen. Mal schauen, was uns so tolles erwartet.

    Liebe Grüße

    Kerry

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Kerry,

      schön, dass du auch mit von der Partie bist. Bin auch schon sehr gespannt auf die kommenden Wochen.

      Liebe Grüße von
      Sabine

      Löschen
  3. Das Cover sieht schon etwas unheimlich aus, ich bin gespannt auf Deine Rezension.
    Und ja, SuB und Wuli schrumpfen bei diesem Projekt nicht gerade. ;-) Das kenne ich auch...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Fellmonsterchen,

      inzwischen bin ich mit "Schattengrund" schon fertig. Rezension dazu folgt morgen oder übermorgen.
      Ich bin froh, dass ich über dein Projekt gestolpert bin und freu mich schon auf die nächsten Buchthemen, auch wenn meine Wunschliste wahrscheinlich explodieren wird. ;-)

      LG
      Sabine

      Löschen
  4. Morgähn liebe Buchschwester,

    ich glaub, dass buch wäre auch was für mich. Fliegt mal auf meine Wunschliste ...

    Ich muss immer schmunzeln, wenn immer noch eine Challenge mehr dazu kommt!! ;-) Das du da überhaupt noch einen Überblick hast!

    Liebe Grüße,
    nicki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Buchschwester,

      das Buch ist definitiv etwas für dich, da wir bei Büchern meistens auf der gleichen Wellenlänge schwimmen. ;-)

      So viele Challenges sind es gar nicht. Das Büchersparen ist nächsten Monat vorbei, dann lese ich noch bei den Deutschsprachigen Autoren und bei der Krimi/Thriller Cover-Challenge mit. Die wöchtenlichen Projekte sind "Zugaben" und meistens zu bewältigen. Ich mach nur bei Challenges mit, die sich gut in meinen Lesealltag integrieren lassen (da ich z.B. viele Thriller und deutsche Bücher lese).

      Kommst du eigentlich heuer auf die Frankfurter Buchmesse? Ich möchte schon, aber nur, wenn ich die Messe mit Buchschwestern unsicher machen kann.

      Allerliebste Grüße
      Sabine

      Löschen

Ich freue mich sehr über (ernstgemeinte) Kommentare zu meinen Posts. Immer heraus mit eurer Meinung...

Büchersüchtige Grüße,
Sabine