Donnerstag, 6. Oktober 2011

TTT - Top Ten Thursday #34

Jeden Donnerstag auf´s Neue stellt die liebe Alice im Bücherland im Rahmen von "Top Ten Thursday" neue interessante Buchfragen, die zu beantworten sind...




Diese Woche gibt es kein bestimmtes Thema, dafür darf eins der "alten" Themen beantwortet werden und ich habe mir #12 ausgesucht:  Die 10 liebsten Autoren

Das sind für mich Schriftsteller, deren Werke mich schon seit Jahren begleiten und von denen ich alles lesen muss, was sie veröffentlichen...

Meine 10 Lieblingsautoren


Dazu muss ich wohl nicht viel sagen... Sebastian Fitzek ist seit seinem ersten Buch einer meiner absoluten Lieblingsautoren (danke für die vielen schlaflosen Nächte und abgekauten Fingernägel ;-)) und wird es wohl auch bleiben. :)   

Ende der 90-er Jahre habe ich meinen ersten Thriller von James Patterson über den Profiler Alex Cross gelesen und war hin und weg. Allerdings bringt dieser Autor so viele neue Bücher auf den Markt, dass ich seine neusten noch nicht (alle) gelesen habe.

Tess GERRITSEN
Ich liebe ihre Thriller mit Jane Rizzoli und Maura Iles und warte schon ungeduldig auf einen neuen Band. Und danach würde auch schon Karin Slaughter kommen...

Patrick REDMOND
Seine Psychothriller sind furchtbar spannend und ich finde es schade, dass seit letztes Buch schon eine Weile her ist.

Joy FIELDING
Ich bin ein bekennender Joy Fielding-Fan seit den 90-er Jahren und habe (bis auf das neueste Werk) alle ihrer (Psycho-)Thriller gelesen.

Mary Higgins CLARK
Die Spannungsroman von M.H. Clark begleiten mich ebenfalls schon seit mind. 15 Jahren und haben mir schon viele packende Lesestunden beschert.

Janet EVANOVICH
Kautionsdetektivin Stephanie Plum muss man einfach lieben - bin ein Fan der ersten Stunde (seit ca. 12, 13 Jahren).

Kerstin GIER
Dazu muss ich wahrscheinlich auch nicht viel sagen? Habe alle Kerstin Gier- und Jule Brand-Bücher gelesen und muss gestehen, dass ich ein paar ihrer Frühwerke nicht so prickelnd finde. Aber spätestens seit der "Mütter Mafia" bin ich ihr heillos verfallen...

Jana VOOSEN
Auch von dieser Autorin habe ich schon alle Werke gelesen und amüsiere mich immer wieder mit ihren tollen Geschichten und sympathischen Protagonisten. In diese Kategorie fallen auch noch Anne Hertz, Gabriella Engelmann  und Silke Schütze (aber ich darf ja nur 10 *seufz*).

Susan E. PHILLIPS
Ihre Liebesromane sind legendär und vor allem die Chigaco Star-Reihe habe ich verschlungen. Gelesen habe ich alle ihre auf Deutsch erschienen Bücher...



Kommentare:

  1. Tess Gerritsen, Kerstin Gier und Susan E. Phillips finde ich auch grandios :c)
    Schöne Auswahl hat du da

    LG
    Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Ui, ich muss mich ja fast schämen ;-)
    Von deiner Top Ten habe ich gerade mal Kerstin Gier gelesen. Klar, kenne ich einige der anderen Autoren vom Namen her und weiss, was sie geschrieben haben, aber ich habe noch kein Buch von ihnen gelesen *schäm*. Und dabei lese ich ja eigentlich auch sehr gerne Krimis & Thriller. . . .

    AntwortenLöschen
  3. AAAAAAh... Sabine, das hatte ich ja ganz vergessen... schau mal hier: http://www.thrilleronline.de/nachrichtenleser/items/montag-03102011.html

    du hast gewonnen :-) Sag mir mal bescheid ob du den Gewinn haben möchtest.

    Liebe Grüße,

    Ralph

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über (ernstgemeinte) Kommentare zu meinen Posts. Immer heraus mit eurer Meinung...

Büchersüchtige Grüße,
Sabine