Donnerstag, 1. Oktober 2015

Meine Leseliste im Oktober 2015

Da sich dieses System bei mir sehr gut bewährt hat, gibt es erneut (m)eine monatliche Leseliste. Vielleicht interessiert es ja sonst noch irgendjemanden, was ich in den nächsten Wochen (voraussichtlich) alles lesen werde (bin immer sehr optimistisch) - es kann sich allerdings zwischendurch noch einiges ändern (je nach Lust und Laune ;-)).

Wenn ihr Buchtipps für mich habt, dann immer her damit...
 
 
Noch zu lesen: (derzeit) 1 Buch

Aus der Bücherei:
FLIRT MIT NERD - Leah Rae Miller (cbt - Random House- und Verlags-Vielfalt-Challenge)
RUNA - Vera Buck (Limes - Random House- und Verlags-Vielfalt-Challenge)

Für die blanvalet-Challenge wird gelesen:
EIN ANFANG MIT BISS - Michelle Rowen 
EIN BISSCHEN VERLIEBT - Michelle Rowen 
KRÄUTER DER PROVINZ - Petra Durst-Benning

Für die Goldmann-Challenge lese ich:
BLEICHER TOD - Andreas Winkelmann 
TIEF IM WALD UND UNTER DER ERDE - Andreas Winkelmann 

Für die Random House-Challenge:
KÜSS DICH GLÜCKLICH - Janet Evanovich (Manhattan - Verlags-Vielfalt-Challenge) 

BLACK BLADE:  DAS EISIGE FEUER DER MAGIE - Jennifer Estep (ivi)
DAS LILIENHAUS - Sarah Harvey (aus dem September mitgenommen)
DIE STILLE BESTIE - Chris Carter (Ullstein) / aktueller Lesestoff
DIE TOTE NR. 12 - James Patterson (Limes + Random House-Challenge)
ICH SEHE WAS, UND DAS IST TOT - Karen Sander (rororo)
IM HIMMEL IST DER HERBST WIE SOMMER - Linnea Holmström (Bastei Lübbe)
MONDAY CLUB. DAS ERSTE OPFER - Krystyna Kuhn (Oetinger)
ZEUGENKUSSPROGRAMM - Eva Völler (One)
ZU RICHTEN DIE LEBENDEN - Erica Spindler (Harper Collins)

Und für die Knaur. Challenge wird gelesen:
AUSGEHOPPELT - Sophie Rauchberg 

Einfach so:
AQUAMARIN - Andreas Eschbach

Stand: 26.10.2015

Kommentare:

  1. Hallo Sabine,

    die Liste ist aber noch ausbaufähig ^^ Also, ich denke, "Bis ans Ende der Geschichte" von Jodi Picoult würde dir gefallen.

    Liebe Grüße
    Kerry

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerry,

      ja, da kommen sich noch mehr Bücher drauf. Den neuesten Roman von Jodi Picoult hat "meine" Bücherei erst bekommen, habe ich mir schon reservieren lassen. Ich bräuchte allerdings noch mehr blanvalet- und Goldmann-Bücher, sonst schaffe ich die Challenges nicht.

      Liebe Grüße von
      Sabine

      Löschen

Ich freue mich sehr über (ernstgemeinte) Kommentare zu meinen Posts. Immer heraus mit eurer Meinung...

Büchersüchtige Grüße,
Sabine