Samstag, 9. Juni 2012

[Geblubber] Was ich an dir, liebes Buch, mag...

Hallo ihr Lieben!

Der Mensch ist ja bekanntlich ein Gewohnheitstier, so auch Frau Büchersüchtig... Denn ich mag/liebe immer die gleichen Dinge in Büchern und vielleicht mögt ihr ja ähnliche Sachen in/an eurem Lesestoff. ;-)



Was ich in/an Büchern sehr mag:
* authentische Charaktere mit Facetten, Macken, Ecken & Kanten
* Charaktere mit außergewöhnlichen Berufen, Hobbys, Interessen und/oder Fähigkeiten
* wenn man etwas aus dem (Privat-)Leben der Hauptpersonen erfährt
* eine überschaubare Anzahl von Nebenfiguren
* wenn einem Serienfiguren wie alte Bekannte erscheinen
* wenn sich Serienfiguren stetig weiterentwickeln
* viele Überraschungen & falsche Fährten
* wenn ich (bei einem Thriller/Krimi) den Täter und sein Motiv nicht errate
* interessante Schauplätze
* kurze Kapitel
* bildhafte Schilderungen, die mein Kopfkino zum Laufen bringen
* einen mitreißenden, flüssigen Schreibstil
* wenig Erzählperspektiven (am liebsten sind mir Ich-Erzähler)
* möglichst eine originelle/kreative Idee samt einer tollen Umsetzung
* Ausgewogenheit von verschiedenen Elementen (z.B. Spannung & Romantik)
* wenn Buchtitel und Cover zum Inhalt passen
* wenn alles (Charaktere, Plot, Schreibweise etc.) stimmig ist
* besonders schöne, liebevolle Buchausstattung
* Bücher, bei denen man gleichzeitig lachen und weinen muss
* große Gefühle und Achterbahnfahrt der Emotionen
* angenehm zu lesende Sprache
* witzige Wortgefechte zwischen den Protagonisten
* trockenen/schwarzen Humor, der einen zum Lachen bringt





Wie sieht das bei euch aus?




Kommentare:

  1. Freut mich, dass wir wieder mal einer Meinung sind, liebe Alex. :)

    Büchersüchtige Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über (ernstgemeinte) Kommentare zu meinen Posts. Immer heraus mit eurer Meinung...

Büchersüchtige Grüße,
Sabine