Freitag, 22. Juni 2012

[PROJEKT] 7 Dinge in 7 Tagen - die 51. Woche ist vorbei

Wie ihr ja sicher wisst, bin ich diversen Projekten verfallen und eine besondere Aktion hat am 1. Juli 2011 begonnen und dauert genau 1 Jahr.


Dabei handelt es sich um 7 Dinge in 7 Tagen - dieses Projekt wurde von der lieben JED in´s Leben gerufen. Alles Wissenswerte könnt ihr gern HIER nachlesen. :)

Also gesagt, getan. Zu Hause wurde eine Weile herumgesucht, was ich denn nicht alles aussortieren könnte - und es haben sich doch etliche Sachen gefunden. Die Liste mit den "dürfen mich gern verlassen"-Dingen wird immer länger, worüber ich mich natürlich freue. Alle Sachen werden so entsorgt, wie es sich gehört.


In der Woche vom 15.06.2012 - 21.06.2012 wurde aussortiert:





Wurde bei der Küche (damals, vor etlichen Jahren) mitgeliefert, nur fällt in diesem "wunderbaren" Abtropfgestell das ganze Geschirr um. Also weg damit...
Alle Fotos werden, wie gewohnt, durch Anklicken größer
 
 
 
 

Dieses "Mobile" ist schon 15 Jahre alt und hat mal Töchterleins Zimmer verziert. Nun ist das Teil leider schon vollkommen verheddert und hat somit seinen Zweck erfüllt. ;-)



 


Das Körbchen war mal mit Erdbeeren o.ä. gefüllt und laut GöGa kann man so was "immer gebrauchen". Nachdem dieses Ding schon seit 2011 unbenutzt! in der Speisekammer herumdümpelt, wird es an die Luft gesetzt...





 



Dieses Essbesteck war sehr günstig, allerdings hat es auch nichts ausgehalten. Inzwischen habe ich beim Möbelschweden für Nachschub gesorgt (das neue Besteck hält auch was aus ;-)).












War so eine Art Eintrittskarte (ein bedruckter Korken auf einer Kordel ) bei einem Weinverkostungsevent im Jahre 2010. Braucht kein Mensch mehr, deshalb fliegt es in die Tonne...









Einer der unzähligen Schlüsselanhänger im Hause Büchersüchtig - vermehren sich die Dinge heimlich? Wir haben schon genug Anhänger, also weg damit... ;-)










Ringlein, Ringlein, du musst wandern...
Hat bereits einen Abnehmer gefunden. :)










Genau 51 Wochen sind seit Beginn dieses Projekts vergangen - das Ende naht...


Kommentare:

  1. Oh ja, das Ende naht. Und diesen Spruch" so was immer gebrauchen", meine Güte, haben Männer nicht mal was Neues drauf als so einen ausgeleierten ***
    lach.
    Auch wenn die Aktion bald zu Ende ist, ich war immer sehr neugierig.
    Und werde weiterhin deine treue Leserin sein
    LG Hanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das Entrümpelungsjahr ist ziemlich schnell vergangen, liebe Hanne.
      Und das meiste Zeugs, das man aufhebt, braucht man nie mehr wieder und verstellt nur Platz. ;-)

      Ich hoffe doch stark, dass du mir bzw. meinem Blog treu bleibtst (das hatte ich niemals in Frage gestellt *knuddel*).

      Liebe Grüße
      Sabine

      Löschen
    2. ** na da bin ich dann auf die letzte Woche gespannt, was für Highlights an Entrümpelungsdingen kommen *lach
      Na klaro, du weißt ich lese deinen Blog sehr gern.
      Bin dieses Wochenenende sehr aktiv gewesen und habe "rumgebettelt". Mal schaun,was für Rückmeldungen ich kriege.
      Ein bißchen habe ich ja schon zusammen für das Gewinnspiel, welches bei mir ab Anfang Juli circa über 3 Wochen laufen wird. *grins
      Auf jeden Fall krieg ich das neue Buch von Ben Aaronovitch Schwarzer Mond über Soho zweimal für die Verlosung und hoffentlich alle anderen Bücher auch.
      So ich muss jetzt arbeiten fahren.
      Aber hier regnet es, und von daher macht mir das nix aus.
      Wann hast du Urlaub? Ach ja, kannst du mir noch mal deinen Geburtstag mailen :-) Das Jahr nicht **nööö
      LG HANNE

      Löschen
    3. Ein paar Sachen habe ich mir noch aufgehoben... *g*
      Freut mich, dass du meine Blogposts gerne liest - umgekehrt ist das auch der Fall. :)

      Bin schon gespannt, welche Bücher du bei deinem Gewinnspiel verlosen wirst. Ich hoffe, an einem Sonntag hast du nicht ganz so viel zu tun.
      Das mit dem Urlaub dauert noch und mein Geburtstag ist am 8. Juli. =)

      LG
      Sabine

      Löschen
    4. Lass dich überraschen ****...... muss dringend schauen, wo ich das Passwort für birthdayreminder habe. Da krieg ich wenigstens früh genug die Erinnerungsmail .
      Danke dir
      wir lesen uns
      LG HANNE

      Löschen
  2. Also die Krönung ist ja dieses Mal dieser doofe Korken. Ich habe mich kringelig gelacht. Ganz ehrlich - bei mir würde sich sowas auf jeden Fall auch finden lassen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da siehst du mal, welch unsinnige Sachen man jahrelang aufhebt. Aber jetzt bin ich mit dem Entrümpeln schon geübt und da kommen mir manche Dinge gar nicht mehr ins Haus.

      LG
      Sabine

      Löschen

Ich freue mich sehr über (ernstgemeinte) Kommentare zu meinen Posts. Immer heraus mit eurer Meinung...

Büchersüchtige Grüße,
Sabine