Montag, 24. März 2014

[PROJEKT] 7 Days - 7 Books MINI - 4. & letzter Lesetag (23.03.3014)

Wie bereits berichtet, lese ich  bei der 7 Days - 7 Books MINI-Version mit, die von den lieben "Projektmutts" Melanie/Books for all Eternity und Mandy/Crazy for Books organisiert wird.

Dabei sollen in der Zeit vom 20. - 23. März 2014 möglichst viele  Bücher gelesen werden - so viele, wie jeder Teilnehmer mag. Hier findet ihr weitere Infos: *klick*

Ich habe mir ein Ziel von 3 Büchern (2 Bücher + 1 Zusatzbuch) gesetzt und habe meine Erwartungen sogar noch übertroffen. :)
Meine Leseliste:
ZEITENZAUBER. DAS VERBORGENE TOR - Eva Völler

LOCKWOOD & CO. DIE SEUFZENDE WENDELTREPPE - Jonathan Stroud 
ALLEIN AUF WOLKE SIEBEN - Jana Voosen (Zusatzbuch)
VINTAGE LOVE - Stephanie Lehmann (Zusatzbuch)


3. Buch - beendet
Da ich Bedenken hatte, ob ich ein Buch mit über 500 Seiten an einem Tag schaffen kann (ich hätte vorher nachsehen sollen, wie dick "Vintage Love" eigentlich genau ist), wurde kurzerhand ein Buch dazwischen geschoben.

Der 4. Tag des MINI 7 Days - 7 Books beginnt also mit ALLEIN AUF WOLKE SIEBEN (ein "älteres" Buch aus meinem Regal) und ich habe es geschafft, die gesamten 288 Seiten in einem Rutsch zu lesen. :) Was Lena als "Helfer" im Himmel und auf der Erde erlebt, ist sehr erheiternd...

 
Quelle: Randomhouse
 

4. Buch - begonnen
Danach habe ich mir sofort VINTAGE LOVE von Stephanie Lehmann geschnappt und meine Wahl nicht bereut. Die Geschichte, die auf 2 Zeitebenen (2007 und 1907) spielt, hat mich in ihren Bann gezogen und so hab ich bis 23 Uhr ganze 417 Seiten (von 544 Seiten) geschafft.


 
Mit 705 Seiten hat sich der 4. Tag von 7 Days - 7 Books MINI ganz toll entwickelt. Insgesamt wurden in den 4 Tagen stolze 1.699 Seiten gelesen - das Ergebnis kann sich sehen lassen. :)
 
 

Kommentare:

  1. Allerdings, das kann sich sehen lassen *staun*. Folgt noch eine Rezension für das Lockwood-Buch? Ich hab ein bisschen den Überblick verloren... Hab das Hörbuch bei der Onleihe schon länger im Blick, aber mir fehlt noch der Ruck, es dann auszuprobieren.

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das ist wirklich eine stolze Seitenzahl! So ein kurzes Buch dazwischen zu schieben, ist doch immer sehr ermutigend (und Spaß scheint es dir auch gemacht zu haben). :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über (ernstgemeinte) Kommentare zu meinen Posts. Immer heraus mit eurer Meinung...

Büchersüchtige Grüße,
Sabine