Donnerstag, 14. Juli 2011

[PROJEKT] 7 Dinge in 7 Tagen - die 2. Woche ist vorbei


Wie ihr ja wisst, bin ich momentan diversen Projekten verfallen und eine besondere Aktion hat am 1. Juli 2011 begonnen und dauert genau 1 Jahr.

Dabei handelt es sich um 7 Dinge in 7 Tagen  - dieses Projekt wurde von der lieben JED in´s Leben gerufen. Alles Wissenswerte könnt ihr gern HIER nachlesen - JED mistet ebenfalls brav aus und freut sich über Besuch. :) 

Also gesagt, getan. Zu Hause habe ich eine Weile herumgesucht, was ich denn nicht alles aussortieren könnte - und es haben sich doch einige Sachen gefunden. Die Liste mit den "die dürfen mich gern verlassen"-Dingen wird immer länger, worüber ich mich natürlich freue.


In der Woche vom 08.07.2011 - 14.07.2011 wurde aussortiert:



Ein altes Schulheft von meiner Tochter, das sie nicht mehr braucht und  deshalb den Weg in die Papiertonne antreten muss...


Alle Fotos werden, wie gewohnt, durch Anklicken größer





Ein Taschenkalender für das Jahr 2010 - hat sich im Zimmer meiner Tochter gefunden und wird, da wir bereits 2011 schreiben, nicht mehr benötigt und muss ebenfalls in die Tonne.





Diesen Button hat mir DM (Drogeriemarkt) samt einem Gutschein zu meinem Geburtstag zugeschickt. Der Spruch ist hier etwas schwer zu lesen und lautet "Ich hab Geburtstag. Seid lieb zu mir!" Nun ist mein Geburtstag vorbei, ihr wart alle sehr lieb zu mir - deshalb kommt der Anstecker zum Altmetall... 




Ein Fehlkauf sondergleichen - ich habe keine roten Klamotten und die Tasche ist so klein, dass sehr wenig hineinpasst. Damit wird nun die kleine Tochter meiner Freundin beglückt - die darf dann "Dame" spielen... :)







Dieser Stoffgürtel hat meinem Töchterlein gehört, nun ist die rosarote Phase schon vorbei und zu klein ist der Gürtel auch schon. Deshalb ab in die Altkleidersammlung.




Keine Ahnung, woher diese (*hust* außergewöhnliche) Muschelkette stammt und wem die eigentlich gehört. Jedenfalls haben wir keine Verwendung dafür und ich zerbreche mir noch den Kopf darüber, wo ich sie hin soll... Tonne oder zur Altkleidersammlung?







Eine Puderquaste, die zu einem losen Puder gehört hat, den ich schon lange verbraucht habe. Nachdem ich jetzt nur mehr gepressten Puder (von Mac - ich liebe ihn) verwende, hat diese Quaste ausgedient und darf in die Tonne wandern. Tschüss... ;-)






Ich hoffe, der Ausflug durch meinen ausgemisteten Krempel hat euch etwas Spaß gemacht und wenn ihr euch denkt "das hab ich auch daheim und brauche es nicht mehr", dann könnt ihr euch gern noch für dieses Projekt bei JED (siehe oben) anmelden und mitmachen!





Kommentare:

  1. Ups, den Post hätte ich jetzt fast übersehen...Das kommt davon, wenn Du 2x an einem Tag postetst. :o)))

    Hast ja wieder einiges gefunden...Ich bin schon fast bei Nr. 100 angelangt, mal schauen, ob nachher überhaupt noch was da ist, was man ausmisten kann. :o))

    UND THX für die Werbung...Du weißt schon...Aber offenbar haben noch mehr diesen Post übersehen...*lol*

    LG,
    JED

    AntwortenLöschen
  2. @JED: Hallo meine Liebe!

    Warum muss ich auch so viel posten... *g*

    Wenn man erst mal mit dem Ausmisten beginnt, dann findet sich immer wieder etwas Ungeliebtes. Wahnsinn, was sich da so alles findet...

    Nichts zu danken - es ist ja eine gute & sinnvolle Aktion. :)

    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über (ernstgemeinte) Kommentare zu meinen Posts. Immer heraus mit eurer Meinung...

Büchersüchtige Grüße,
Sabine