Sonntag, 14. August 2011

[Kurzzeit-Challenge 08/2011] SuB-Abbau - die 2. Woche ist vorbei...

  
Quelle


Bei der Kurzzeit Challenge geht es darum, im Zeitraum vom 01. - 31. August 2011 so viele Bücher wie möglich zu lesen, um den persönlichen SuB zu verkleinern.

Alle Infos zu dieser August-Challenge, die von der lieben  myriel initiiert wurde, könnt ihr hier nachlesen: *klick mich an* 






01.08.2011: Ausgangssituation: 70 Bücher
07.08.2011: Zwischenstand: 66 Bücher
14.08.2011: Seit 07.08.2011 gelesen: -11 Bücher
14.08.2011: Neuer Zwischenstand: 55 Bücher


Insgesamt habe ich in der 2. Woche 11 Bücher mit 4.045 Seiten gelesen. Dank 7 Days - 7 Books dürfte dies mein persönlicher Leserekord sein. Allerdings freue ich mich nicht so recht auf das Rezensionen verfassen...


Kommentare:

  1. Ja, das Lesen bereitet eindeutig mehr Freude als das Rezensieren. Das kann ich nachvollziehen. Gib doch dann einfach nur einen kurzen Eindruck ab, in dem du uns die positiven oder auch negativen Aspekte nennst. Und, very wichtig: ob du es empfehlen kannst. Dann geht dir das bei der Menge der ausstehenden doch sicher flott von der Hand. Mit gespannten Grüßen, Sandra ( die nocheinmal versucht blogspot auszutricksen.Ich muss doch meinen Senf hier auch dann Posten können, wenn ich nicht am PC Sitze...*grml*)

    AntwortenLöschen
  2. *Lol... was ich mir vorgenommen hatte dieses Wochenende REzensionen zu schreiben, ist nur die Hälfte draus geworden.... aber dafür habe ich was tolles eingestellt **lol.... Nachschub u. a. auch ein Amazon-Gutschein**grins.
    LG HANNE

    AntwortenLöschen
  3. 11 Bücher? o.O OMG :D
    Hast du auch noch ein Leben außerhalb des Lesens? :D nein spaß, aber das würde ich mit Arbeit, Freund, Freunde etc niemals in einer Woche schaffen... Respekt!
    Viel Spaß bei den Rezis :P

    LG, Nora

    AntwortenLöschen
  4. @leselounge: Lass dich mal drücken, meine Liebe. :)
    Die Bücher, die mir nicht so am Herzen liegen, werde ich (wahrscheinlich) kürzer halten - aber wenn ich mal anfange, kann ich mich so schlecht zurückhalten... *lol*
    Und, hast du blogspot ausgetrickst? ;-)

    @Hanne: Deshalb habe ich To-Do-Listen schon fast aufgegeben - da schaffe ich dann immer so wenig, dass ich mich dann über mich selbst ärgere (und das brauch ich nicht ;-)).
    Hab deine letzten, tollen Blogposts schon gesichtet. :)

    @Nora: Ich hatte ja Urlaub und eine verständnisvolle Family, die auch mich bzw. die Bücher Rücksicht genommen haben. :)
    In einer normalen Arbeitswoche hätte ich dieeses Pensum auch niemals geschafft.
    Spaß und Rezischreiben bringe ich gerade nicht wirklich in Einklang - ich kann nur hoffen, dass mir das Rezensieren bald besser von der Hand geht. *seufz*

    Liebe Grüße von
    Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über (ernstgemeinte) Kommentare zu meinen Posts. Immer heraus mit eurer Meinung...

Büchersüchtige Grüße,
Sabine