Donnerstag, 11. August 2011

TTT - Top Ten Thuersday #26


Jeden Donnerstag auf´s Neue stellt Alice im Bücherland im Rahmen von "Top Ten Thuersday"neue Fragen, die dann von den Teilnehmern beantwortet werden.


Diese Woche lautet das Thema: „Die 10 besten Bücher für den Sommer"

Da sich nicht jeder buchauswahlsmäßig vom Wetter beeinflussen lässt und der Sommer heuer leider auf sich warten lässt, habe ich unterhaltsame Bücher aus verschiedenen Genres herausgesucht, die ich alle wärmstens empfehlen kann. Meine Rezensionen sind unter dem Buchtitel verlinkt.

Meine Top 10 für einen super Lesesommer:

"In Wahrheit wird viel mehr gelogen" von Kerstin Gier
Dieser Roman ist herrlich unterhaltsam.


"Kleine Schiffe" von Silke Schütze
Eins meiner Lieblingsbücher. Soooo Schön-traurig...


"Wolkenspiele" von Gabriella Engelmann
Wer es nicht kennt, hat etwas verpasst.

"Die verborgene Kammer" von Corinna Kastner
Eine ansprechende Mischung aus Familiengeschichte, Abenteuer & Romantik


"Splitter" von Sebastian Fitzek
Wer auch im Sommer gern Spannungsliteratur liest, ist mit diesem Psychothriller von Sebastian Fitzek sehr gut beraten. 


"Trigger" von Wulf Dorn
Gehört ebenfalls in die Psyhothriller-Ecke und kann ich nur wärmstens empfehlen.

"Rachesommer" von Andreas Gruber
Lässt sich toll lesen und passt auch vom Buchtitel her.

"Schattenkuss" von Inge Löhnig
Toller Jugendthriller aus der Feder von Inge Löhnig...

"Plötzlich Fee: Sommernacht" von Julie Kagawa
Sagt ja schon der Titel, dass sich dieser Fantasyroman schön im Sommer lesen lässt. :)

"Flames ´n`Roses: Lebe lieber übersinnlich" von Kiersten White
Sehr unterhaltsam und das Richtige für schöne Sommertage



Schade, dass ich nur 10 Bücher auswählen durfte - ich hätte noch viel mehr Sommer-Lesestoff in petto...

 


Kommentare:

  1. Ja stimmt. Flames'n'Roses passt da super. Was hab ich geschmunzelt und gelacht! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die ganzen Tipps :)
    Da kommt bestimmt das ein oder andere Buch auf meine Wunschliste :)

    AntwortenLöschen
  3. Und ich hab kaum 10 Bücher zusammen bekommen :D

    AntwortenLöschen
  4. Machen da die Leute echt Unterschiede? Ich les alles wenns passt, egal welches Wetter draussen grade herrscht *ggg*

    Ich nehm mal an es geht um leichte Lektüre, so lockig, flockige, wo man kaum was studieren kann dabei... Ob ich da 10 zusammen bekomme? Ich wage es zu bezweifeln...

    Liebe GRüsse
    Alexandra ;)

    PS: Das ein oder andere Buch hab ich auch schon gelesen welche du vorgestellt hast *g*

    AntwortenLöschen
  5. @Damaris: Ich freu mich schon auf eine Fortsetzung. :) Hab mich beim Lesen auch sehr amüsiert.

    @Jane: Gerne. Wenn du noch mehr Buchtipps brauchst, steh ich dir gern zur Verfügung. ;-)

    @schneekugel: Hab deinen Post schon gesehen. Vielleicht wirds ja beim nächsten Thema für dich besser. ;-)

    @Alexandra: Du wirst lachen, aber ich hab früher im Sommer fast nur leichte Lektüre gelesen - inzwischen hat sich das allerdings gelesen und jetzt ist eher stimmungsabhängig. :)
    Ich hab Bücher ausgewählt, die sich schnell lesen lassen (obwohl man das Gehirn dabei nicht ganz ausschalten sollte...

    Ganz liebe Grüße von
    Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über (ernstgemeinte) Kommentare zu meinen Posts. Immer heraus mit eurer Meinung...

Büchersüchtige Grüße,
Sabine