Mittwoch, 29. Juni 2011

Bücher-Reservierung



Nachdem ich mich dem Bücherfasten verschrieben habe und deshalb keine Bücher kaufen und/oder leihen darf, stelle ich heute all meine vorreservierten Bücherei-Bücher vor. Und das sind ganz schön viele - die Herrschaften in der Bücherei werden sich sicher wundern... ;-)
Das nennt man dann wohl Ersatzbefriedigung...

"Die Mütter-Mafia und Friends" - Hrsg. Kerstin Gier (Kurzgeschichten) abgeholt
"Engel aus Eis" (Band 5) von Läckberg Camilla abgeholt
"Kann ich den umtauschen?" von Harvey Sarah
"Imago" von Isabel Abedi  abgeholt
"Im Schatten des Mörders" von Spindler Erica  abgeholt
"In seinen Händen" von Harlan Coben abgeholt
"Puerta Oscura.Totenreise" (Band 1) Garbala David Lorenzo  abgeholt
"Puppenrache" von Manuela Martini  abgeholt
"Schlangenhaus" von Bolton Sharon  abgeholt
"Schweig still, mein Kind" von Busch Petra  abgeholt
"Sommernachtsschrei" von Manuela Martini  abgeholt
"Verwesung" von Simon Beckett
"Wenn ich bleibe" von Forman Gayle abgeholt

Wenn ich die Bücher alle gleichzeitig bekomme, kann ich mir gratulieren...



                                                 Quelle                                  Quelle                               Quelle

Kommentare:

  1. Wow, du beschäftigst deine Bibliothekarinnen ja ganz gut :-)
    Bei uns in der Bücherei kostet vormerken immer gleich 2 Euro - da überlege ich mir gut, welches Buch mir das Wert ist... aber vieles findet man auch beim Stöbern :-)
    Lieben Gruß von der Bücherdiebin!

    AntwortenLöschen
  2. @Die Bücherdiebin: Hallo!
    Muss mal nachfragen, aber ich bin sicher eine der fleissigsten Leserinnen. :)

    Vormerken und Ausleihen kostet in "meiner" Bücherei überhaupt nichts, sonst würde ich es mir auch gut überlegen. Aber beim Stöbern habe ich schon so manchen Bücherschatz gefunden...

    LG, Sabine

    AntwortenLöschen
  3. alles umsonst, da bin ich ja neidisch :-) In "meiner" Bücherei gibt es schon eine recht hohe Jahresgebühr, und dann immer noch extra Kosten fürs Vormerken, fürs Ausleihen von DVDs oder Spielen... Aber ist natürlich immer noch nur ein Bruchteil vom Neupreis. Und für mich lohnt es sich wirklich, da ich auch zu den fleißigen Lesern gehöre - habe schonmal rausgefunden, dass man das Ausleihlimit von 30 Medien problemlos knacken kann :-)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. eine schöne Auswahl hast du dir zusammengestellt, ich bin ja gespannt, wie dir "Wenn ich bleibe" gefällt

    LG Kerry

    AntwortenLöschen
  5. Hi, hi Sabine...deinen Damen in der Bücherei wird so schnell nicht langweilig! =) Was für eine Riesenauswahl!!!! Aber toll, dass du das alles online machen kannst. ich hab das letzten Mal bei unserer gecheckt...da geht kaum was....oder ich habs nicht gecheckt? Egal..muss eh wieder hin, weil wir eine DVD geliehen haben. Ich bin froh, dass auch bei uns das reservieren kostenlos ist! ichmuss doch wirklich sehr oft lange auf mein reserviertes Buch warten und dann noch zahlen? Aber im Endeffekt kommt es ja trotzdem viel billiger als kaufen...
    Unsere Bücherei hat dann ab Mitte Juli geschlossen für 3 Wochen....aber mein SuB wartet eh schon...=)
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  6. @Die Bücherdiebin: Ich finde es toll, dass dieser wunderbare Buch-Service gratis ist. :)

    Ich denke auch, dass eine Bibliothek auf alle Fälle günstiger ist (als Neukäufe) und da tun Fehlgriffe nicht so weh. Außerdem hätte ich sonst ein großes Platzproblem. :)

    Hast du schon irgendwann 30 Medien auf ein Mal ausgeliehen?


    LG, Sabine

    AntwortenLöschen
  7. @Kerry: Bin auch schon sehr neugierig, von dem Buch habe ich viel Gutes gehört bzw. gelesen.

    @Martina: Büchereileiter ist sogar ein (lesefreudiger, fantasyliebender) Mann. ;-)
    Den Onlineservice gibt es erst seit ein paar Wochen, aber ich finde ihn toll. Man kann online Bücher suchen, reservieren und Fristen verlängern...

    Auf reservierte Bücher warte ich auch öfters 1, 2 Monate (vor allem bei Neuerscheinungen), aber mein SuB ist eh noch groß genug, also hab ich damit kein Problem. ;-)

    Dein SuB wird es dir danken, dass deine Bücherei mal geschlossen hat.

    Wünsche einen zauberhaften Tag!
    Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über (ernstgemeinte) Kommentare zu meinen Posts. Immer heraus mit eurer Meinung...

Büchersüchtige Grüße,
Sabine