Mittwoch, 1. Juni 2011

[BUCHTHEMA] monthly theme! - Juni 2011 - to be continued



Nachdem ich mit dem Buchthema im Mai Erfolg hatte *klick*, nehme ich auch im Juni wieder am Projekt der lieben Crini von All about books teil. Mehr darüber könnt ihr *hier* nachlesen.

Für den Juni 2011 sind Bücher gefragt, die selbst eine Fortsetzung sind und von denen es noch einen Nachfolgeband gibt. Da musste ich schnell auf meinen SuB schauen, ob ich die 4 geforderten Bücher pro Thema & Monat zusammenbringe - und ich habe genug Zwischenbände...


So, das sind meine Sandwich-Bücher, die ich im Juni lese
(Rezensionen sind unter dem Buchtitel verlinkt):
"Grazie" (Band 2 von 3)
"Im Profil des Todes" (Band 2 von 9)
"Symphonie des Todes" (Band 12 von 23)


Wie gefällt euch meine Auswahl?


Kommentare:

  1. Haha, die bezeichnung Sandwich-Bücher find ich klasse :D
    Und tolle Auswahl, vor allem bei Grazie wünsch ich dir viel Spaß, das fand ich super ;)

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Auswahl. Ungezähmt lese ich gerade auch, zwar auf englisch, aber vom Inhalt ist es sicher gleich. Ich finds bis jetzt banz gut. Von den anderen Büchern bzw. Reihen hab ich noch nie gehört, bin aber gespannt was du dazu sagen wirst. :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Spät, aber doch: die Beantwortung der Kommentare...

    @Crini: Es gibt Sandwichkinder (die mittleren Kinder), warum nicht auch Sandwichbücher. *g*
    Eins davon hab ich schon beendet, beim zweiten Buch bin ich gerade.

    @Tascha: Danke. Hab in deinem gesehen, dass du von "Erwählt" nicht so begeistert warst. Aber dieses "Ich kann mich zwischen all den süßen Jungs/Vamps nicht entscheiden" nervt mich auch und diese schnoddrige Jugendsprache verbessert sich auch nur allmählich. ;-)

    Die Eve Dallas-Reihe von J.D. Robb ist eine Krimi-Reihe um eine Polizistin, die im New York des Jahres 2058/2059 spielt.

    In "Grazie" bzw. der Serie dreht sich alles den Detective Archie Sheridan, der einer Serienkillerin verfallen ist.

    Und "Im Profil des Todes" gehört zu der Eve Duncan-Reihe, wo die Heldin Gesichter rekonstruiert und auf der Suche nach ihrer Tochter ist.

    LG, Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über (ernstgemeinte) Kommentare zu meinen Posts. Immer heraus mit eurer Meinung...

Büchersüchtige Grüße,
Sabine