Donnerstag, 16. Dezember 2010

[FRAGE ZUM TAGE] Eure Highlights in Buchform

Obwohl mein SuB riesengroß ist, bin ich immer wieder auf der Suche nach neuen tollen Büchern.
Meine bevorzugten Genres sind Krimis & Thriller, Chick-Lit & leichte Kost sowie Jugendbücher & Fantasy.

 
Und nun meine Frage: Wie heissen eure MUST HAVEs, die in keinem Bücherregal fehlen dürfen? 


Kommentare:

  1. Die Must-Haves meines Bücherregales sind sehr zahlreich, aber die allerbesten sind "Faunblut" von Nina Blazon und "Die Beschenkte" von Kristin Cashore aus dem Jugendbuchgenre und die Gestaltwandler-Reihe (mit dem ersten Band "Leopardenblut") von Nalini Singh, sowie den Bücherreihen von Lilith Saintcrow ("Dante Valentine" und "Jill Kismet").
    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  2. Dazu habe ich mal ein ganzes Posting gemacht:

    http://schmoekerstube.blogspot.com/2010/05/tag-3-dein-lieblingsbuch.html

    Entspricht zwar nicht unbedingt Deiner bevorzugten Genre, aber manchmal sollte man fremdlesen :o)))

    AntwortenLöschen
  3. "Worldshaker" von Richard Harland, die Wolken- und die Fledermaus-Trilogie von Kenneth Oppel -> Jugendfantasy. Die beiden Leon-Bände von Allen Kurzweil und die Ismael-Bücher von Michael G. Bauer -> richtig was zum Lachen.
    Liebe Grüße Anette

    PS: Ich habe zwar noch viel mehr Must-Have´s im Regal, aber ich habe absichtlich mal etwas unbekanntere Sachen als Empfehlung gewählt.

    AntwortenLöschen
  4. Die Highlights meines Jahres, die ich gerne weiterempfehle sind:

    "Die Tribute von Panem" von Suzanne Collins (Jugend-Fantasy)
    "Todesschrei", "Todesbräute" und "Todesspiele" von Karen Rose (Thriller)
    Die "House of Night" - Reihe von P.C. und Kristin Cast (Jugend -Fantasy)

    einer meiner absoluten Favoriten des Jahres:
    "Alera: Geliebter Feind" von Cayla Kluver

    Werde die Antworten im Auge behalten und auf Tipps für mich selbst hoffen. ;o)

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Also, ich habe ja sehr viele Highlights und könnte jetzt nicht einzelne Bücher herauspicken. Wenn schon, dann eine ganze Serie, und da kann es für mich nur eine geben: Die Black Dagger Serie von J.R. Ward (Vampir-Reihe).

    LG Sylvia

    AntwortenLöschen
  6. Eine gute Frage:
    Ein " must have" war für mich auf jeden Fall die Triologie Die Legende der Wächter . Da hatte ich in einem Bücherjornal von gelesen und mich direkt nach Erscheinen drauf gestürzt...zumindest was den Kauf angeht. Sie stehen für Januar auf der Leseliste...ich finde sie einfach schön ( war eben auch ein Coverkauf ;-) ). Ansonsten die Hb von Blsck Dagger...da möchte ich die kopfhörer gar nicht weg legen.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Huhu,

    also ich hab ziemlich viele Must-Haves in meinem Regal, aber ich versuch hier mal nur ein paar zu nennen.
    Zum einen die Thursday-Next-Reihe von Jasper Fforde, Die Bücherdiebin von Markus Zusak und die John-Rebus-Reihe von Ian Rankin :)

    Liebe Grüße
    Tascha

    AntwortenLöschen
  8. Das ist eine spannende Frage...
    Gut ich liste dir meine "must haves" mal auf:
    - Harry Potter-Reihe
    - Panem
    - Edelstein-Trilogie
    - Gut gegen Nordwind
    - Alle sieben Wellen
    - Schattenblüte
    - Splitterherz
    - Angelus
    Ich glaube ich könnte dir noch etliche mehr aufzählen, denn meine Liste wird immer länger ;)

    liebe Grüsse an dich, mirjam

    AntwortenLöschen
  9. Für mich gehört zu meinen Musthaves - auch wenn du einiges davon schon gelesen hast ;-) :

    ~ Eve Dallas-Reihe (J. D. Robb)
    ~ Kommissar Dühnfort-Reihe (Inge Löhnig)
    ~ Skulduggery Pleasant-Reihe (Derek Landy)
    ~ Vertrau mir blind (Nicolet Steemers)
    ~ Nele & Paul (Michel Birbaek)
    ~ Königskinder (Gernot Griksch)

    Ach, die Liste könnte jetzt unendlich werden .. mh.

    LG
    Nicki

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Bücherfreundinnen!

    Da sind viele tolle Tipps dabei - DANKE! =)
    Muss mal meine Wunschliste erweitern...

    2011 wird sicher wieder ein lesereiches Jahr werden. ;)

    Nochmals Dankeschön & Lg, Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Hm da hab ich einige, versuche sie mal aufzuzählen:

    - Tintentrilogie
    - Harry Potter Reihe
    - Women of Otherworld Reihe
    - Wir müssen über Kevin reden
    - Sieben verdammt lange Tage
    - Rizzoli Reihe
    - Temp Brennan Reihe
    - Lindsay Boxer Reihe
    - Die Gilde der schwarzen Magier
    - Alison Croggon
    - Der Schwarm
    - Ps. Ich liebe Dich

    wenn mir wieder die anderen einfallen meld ich mich wieder :O)

    LG ELa

    AntwortenLöschen
  12. Ich hab mir letztens auch Gedanken zu dem Thema gemacht. Meine Favoriten wären "Garp und wie er die Welt sah", "Gottes Werk und Teufels Beitrag", "Owen Meany" von John Irving, die "Unendliche Geschichte" von Michael Ende, Goethes Faust...

    schau einfach mal auf meinem Blog nach, da findest du auf der rechten Seite meine Lieblingsbücher. Allerdings ist keines davon dieses Jahr erschienen. Ich bin da meist etwas langsamer, weil ich größtenteils Mängelexemplare kaufe oder auf dem Flohmarkt zuschlage.

    AntwortenLöschen
  13. Dankeschön, ihr habt euch echt viel Arbeit gemacht! *Blümchen für euch alle*

    @Ela: Ich sehe schon, wir haben einen ähnlichen Buchgeschmack. Nur mit "Der Schwarm" konnte ich mich nicht wirklich anfreunden. ;)

    @Melanie: Von deiner Lieblingsbücherliste hab ich schon etliche gelesen - und es müssen nicht immer brandneue Bücher sein.

    Liebe Grüße wünscht euch
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Sabine, Sorry das ich erst jetzt antworte, mir fehlt einfach die Benachrichtungsmail hier. Kann man die irgendwie einstellen?
    Ich hab den Schwarm an der Nordsee im Wohnwagen gelesen, draussen stürmte es wie verrückt. Da wurde mir echt anders. *lach*
    LG Ela

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über (ernstgemeinte) Kommentare zu meinen Posts. Immer heraus mit eurer Meinung...

Büchersüchtige Grüße,
Sabine