Samstag, 10. Dezember 2011

[Geblubber] Ein wenig Neues...



Hin und wieder ändere ich Kleinigkeiten auf meinem Blog und nun ist es wieder so weit. Es ist zwar nichts Weltbewegendes, aber trotzdem möchte ich euch darüber erzählen...

Da die "Nachfrage" nach einzelnen Romanen immer wieder ein Thema ist, habe ich das Label Einzelbuch eingeführt. Dort sind alle rezensierten Bücher aufgeführt, die in sich abgeschlossen sind und die Suche erleichtern sollen. :)

Weiters werde ich die Reaktionen (unter jedem Postende zu finden) Gefällt mir/Gefällt mir nicht löschen, da diese Sache nicht angenommen und somit unnötig ist. ;-)


Das war´s eigentlich schon. Falls euch noch etwas Änderungswürdiges einfällt, könnt ihr mir gerne einen Kommentar schreiben. Falls nicht, könnt ihr ebenfalls gerne kommentieren.





Diesen wunderschönen Song möchte ich euch nicht vorenthalten *dahinschmelz*


 Schönen Samstag euch allen!

Kommentare:

  1. Du liest gerade "Akte Rosenherz". Das Buch interessiert mich auch und bin schon gespannt, wie es Dir gefallen wird.
    L.G.
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Das mit dem Einzelband Label finde ich eine sehr gute Idee, weil ich selber auch immer auf der Suche nach einem guten Stand-Alone Roman bin.

    Liebe Grüße, Isabel :-)

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde das mit dem Einzelband-Label auch richtig richtig super!!!! :D
    Tolle Idee!!
    lg Nica :)

    AntwortenLöschen
  4. @maxibiene: "Die Akte Rosenherz" habe ich schon gelesen und rezensiert (der momentan neueste Post). :)

    @Isabel @Nica: Freut mich, dass ihr das Label Einzelbuch hilfreich findet. Obwohl es für meinen Geschmack viel zu viele Reihen/Trilogien gibt. So ein abgeschlossener Roman hat doch auch seinen Reiz... ;-)

    Liebe Grüße von
    Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über (ernstgemeinte) Kommentare zu meinen Posts. Immer heraus mit eurer Meinung...

Büchersüchtige Grüße,
Sabine