Freitag, 2. Dezember 2011

[PROJEKT] 7 Dinge in 7 Tagen - die 22. Woche ist vorbei

Wie ihr ja sicher wisst, bin ich diversen Projekten verfallen und eine besondere Aktion hat am 1. Juli 2011 begonnen und dauert genau 1 Jahr.

Dabei handelt es sich um 7 Dinge in 7 Tagen  - dieses Projekt wurde von der lieben JED in´s Leben gerufen. Alles Wissenswerte könnt ihr gern HIER nachlesen. :) 

Also gesagt, getan. Zu Hause wurde eine Weile herumgesucht, was ich denn nicht alles aussortieren könnte - und es haben sich doch etliche Sachen gefunden. Die Liste mit den "dürfen mich gern verlassen"-Dingen wird immer länger, worüber ich mich natürlich freue. Alle Sachen werden so entsorgt, wie es sich gehört.

In der Woche vom 25.11.2011 - 01.12.2011 wurde aussortiert:




Dieses Exemplar stammt aus den frühen 90-er Jahren und sieht schon total furchtbar aus (außerdem wurde der Roman Opfer eines Mottenbefalls - gibt es Büchermotten?). Ist deshalb ein Fall für die Papiertonne...


Alle Fotos werden, wie gewohnt, durch Anklicken größer






Beim Ausmisten der Speisekammer sind mir Metall-Keks-Dosen in die Hände gefallen. Nachdem es solche Dosen haufenweise im Büchersüchtig-Haushalt gibt, ziehen diese Keksbehälter weiter...




Solche Glasverschlüsse hatte ich schon mal ausgemistet, aber ich glaube, die hat GöGa so gut versteckt, damit ich sie nicht finde. Pech gehabt, die wandern in die Weißglastonne. *g*


 



Wieder mal ein Nagelprodukt, das ich unbedingt haben musste und dann nicht wirklich oft benutzt habe. Warum tappe ich so oft in diese Falle?!? Jedenfalls muss das Fläschchen weg... ;-)








Die Verpackung meiner alten Digitalkamera, wobei die Kamera gar nicht mehr "lebt". Und da ich mit der Schachtel, Beschreibung etc. nichts mehr anfangen kann, wird die Verpackung gleich (fachgerecht) entsorgt...








Beim Ausmisten von Töchterleins Zimmer gefunden - mit 15 braucht sie solches Spielzeug allerdings nicht mehr. Weg damit...









"Alte" Bettwäsche, die dank jahrelangen Gebrauchs nicht mehr ganz taufrisch aussieht und das Haus Büchersüchtig verlassen muss. Und tschüss... :)







Wahnsinn, 22 Wochen sind schon vergangen - und noch immer gibt es etwas auszumisten...


Kommentare:

  1. John Grisham "Die Akte" ahhh ... der liegt als gebundene Ausgabe auch irgendwo noch rum. Ins Buchregal will ich ihn nicht mehr räumen, aber wegschmeißen ... geht irgendwie auch nicht. Also lass ich ihn noch ein wenig liegen :))
    Wünsche Dir einen schönen Freitag,
    LG Isabel

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Saabine,
    ich staune, wie gründlich du dein Haus durchstöberst. Ich glaube solche Verpackungen stünden bei mir auch noch rum *g*

    Ich wünsche dir ein wunderschönes 2. Adventswochenende,
    liebe Grüße,
    mirjam

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über (ernstgemeinte) Kommentare zu meinen Posts. Immer heraus mit eurer Meinung...

Büchersüchtige Grüße,
Sabine