Donnerstag, 25. November 2010

Einen sonnigen guten Morgen...

Momentan strahlt die Sonne durchs Bürofenster - da kommt gleich gute Laune auf!
Genauso wie bei diesem Lied aus dem Jahre 1984 (lang ist´s her - da war ich gerade mal 11).



Wir singen das Lied auch im Chor, aber das Original ist natürlich besser.
Und das Video ist sehr erheiternd (diese Tanzschritte und das Gewand *lol*)...


Kommentare:

  1. ooooh, ich mag das lied total gerne!

    sonne?! bei uns hats heut schon ganz leicht "schneegeregnet"...

    AntwortenLöschen
  2. Wir singen das auch im Chor! :o)))
    Ist wirklich ein Stimmungsmacher, total genial!
    LG
    Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Schönen guten Abend!

    @Friedelchen: Mir geht das Lied auch nicht aus dem Sinn... *sing*

    @MissXoxolat: Am Vormittag hat in Penzing (Anm.: Bezirk in Wien) die Sonne gescheint. Und im Burgenland ist´s kaaaalt.

    @Melanie: Was singt ihr denn sonst noch? Auch querbeet?

    Liebe Grüße an alle,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Ja, wir singen querbeet. Z.B. "Men in the Mirror" von Michael Jackson, "Thank you for the Music" von ABBA, "Let me be the One" von The Shadows... Ich mag die Mischung, und bisher hat unser Chorchef noch nicht danebengelegen mit seiner Auswahl.
    Schönes Wochenende!
    Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Melanie!
    Wir lernen neben Weihnachtsliedern den "Earth Song" von Michael Jackson und singen ebenfalls ein paar ABBA-Lieder und "But I still haven´t found" von U2. Aber auch Gospel, ein paar Volkslieder und kirchliche Lieder.

    Liebe Grüße & schönes WE,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Das hört sich so ähnlich an wie bei uns. Das U2 Lied ist auch genial, müßte ich mal vorschlagen! ;o)
    LG
    Melanie

    AntwortenLöschen
  7. Eben bunt gemischt, Melanie. Da wird einem nie langweilig... *g*

    Wir waren voriges Jahr auf einem Chorseminar, wo wir "But I still..." gelernt und dann gleich in unsere Sammlung aufgenommen haben.

    Lg, Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über (ernstgemeinte) Kommentare zu meinen Posts. Immer heraus mit eurer Meinung...

Büchersüchtige Grüße,
Sabine