Donnerstag, 21. Februar 2013

TTT - Top Ten Thursday #104

Allwöchentlich, jeden Donnerstag, werden bei Alice im Bücherland im Rahmen von "Top Ten Thursday" interessante Buchfragen gestellt bzw. Themen vorgegeben, die dann von den Teilnehmern des TTT beantwortet werden.
Diese Woche lautet das Thema: „10 Bücher zum Thema Berlin

Das sollte doch zu bewerkstelligen sein...

01. "Abgeschnitten" - Sebastian Fitzek (Schauplatz)
02. "Das Richterspiel" - Sabine Kornbichler (Schauplatz)
03. "Die Reinheit des Todes" - Vincent Kliesch (Schauplatz)
04. "Die rote Halle" - Karla Schmidt (Schauplatz)
05. "Everlasting: Der Mann, der aus der Zeit fiel" - Holly-Jane Rahlens (Schauplatz)
06. "Ines öffnet die Tür" - Markolff Hoffmann (Berliner Autor) 
07. "Opfertod" - Hanna Winter (Schauplatz)
08. "Schattenblüte. Die Verborgenen" - Nora Melling (Schauplatz)
09. "Splitter" - Sebastian Fitzek (Schauplatz)
10. "Vater, Mutter, Tod" - Siegfried Langer (Schauplatz)
 
Welche Bücher haben es bei euch auf die heutige Liste geschafft?




Kommentare:

  1. Hallo Sabine,

    wusste ich es doch: Fitzek und Kliesch werden mir begegnen (die sind übrigens auch wohnhaft in Berlin und gebürtige Berliner)

    Mal schauen, wie wir uns nächste Woche schlagen

    Liebe Grüße

    Kerry

    AntwortenLöschen
  2. Hey,
    die meisten deiner Bücher sagen mir nur vom Titel her was, aber ich habe auch entdeckt das ich meine Fitzek Bücher vergessen habe aufzulisten.

    LG Alice

    AntwortenLöschen
  3. Oh wow, wir haben nicht ein Buch gemeinsam und noch besser: Ich kenne nicht ein einziges Buch davon... aber definitiv interessante Bücher. Fitzek ist eh ein sichere Bank :)

    Gefällt mir.

    Liebe Grüße
    Chimiko

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,

    an Abgeschnitten hatte ich auch gedacht (hab ich auch hier) aber das habe ich rausgelassen, weil es meiner Meinung nach überwiegend außerhalb Berlins spielt :-)
    Da wäre wohl eher noch "Das Kind" gegangen - da habe ich den Film gesehen :-)
    Everlasting hat mir total gut gefallen und ich hatte es sogar schon in der Hand - in einem Anfall von Vergesslichkeit konnte ich mich aber nicht an Berlin erinnern und auf die Schnelle auch nichts finden. Grrr.
    Bei Schattenblüte gab es hingegen keinen Zweifel :-)

    Liebe Grüße
    MacBaylie

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über (ernstgemeinte) Kommentare zu meinen Posts. Immer heraus mit eurer Meinung...

Büchersüchtige Grüße,
Sabine