Mittwoch, 16. März 2011

[NEWS] An alle Andreas Franz-Fans...

Eine wirklich traurige Nachricht für alle Fans von Andreas Franz und seinen Krimis...

Beim Durchsehen der Homepage von Andreas Franz habe ich gerade entdeckt, dass der beliebte Krimiautor am 13.03.2011 unerwartet verstorben ist. *klick*


Ehrlich gesagt, bin ich geschockt, denn so eine Nachricht hatte ich beim Öffnen der Autorenseite ehrlich gesagt nicht erwartet. Ich weiß zwar, dass er wegen gesundheitlichen Problemen kürzer getreten hat *klick*, aber ich hätte dem "Krimi-Franz" gern noch etliche Jahre und Jahrzehnte gegönnt.

Andreas Franz

Außerdem finde ich es sehr schade, dass es nun auch keine neuen Bücher rund um die Frankfurter, Offenbacher und Kieler Polizisten geben wird...

Andreas Franz, ich werde dich und deine spannungsgeladenen Bücher vermissen!


Kommentare:

  1. Ich kannte zwar seine Bücher nicht, finde es aber Schade und traurig das er verstorben ist =(
    Lg Hexi

    AntwortenLöschen
  2. Das ist wirklich traurig, habe auch noch einiges von ihm hier stehen und habe nur Gutes von seinen Büchern gehört :-(

    Liebe Grüße Natalie

    AntwortenLöschen
  3. Ich kenne seine Bücher (noch) nicht, aber habe sehr viel positives über seine Krimis gelesen. Wirklich sehr traurig, dass er so früh von uns gegangen ist....
    lg mirjam

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe bis jetzt auch noch kein Buch von ihm gelesen, obwohl ich eine Freundin hab, die mir schon seit längerem in den Ohren liegt und meint ich MUSS unbedingt mal eins lesen von ihm :) Trotzdem bin ich sehr traurig, dass ein so erfolgreicher Autor von uns gegangen ist.. echt schlimm =/

    AntwortenLöschen
  5. WAS!?!?!?!?!?

    Oh neeeein, mein einziger deutscher Krimiautor *heul*

    Das ist so schade, nix neues von Durant und Co *seufz*

    :(

    Traurige Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Das ist wirklich schade, er war mein einziger deutscher Lieblingskrimiautor. Er ist ein echter Verlust.
    Traurige Grüße
    Myriam

    AntwortenLöschen
  7. Oh, das habe ich auch nicht gewußt... In der Tat schade.
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  8. Hallo & einen guten Abend!

    Ich finde seinen Tod echt tragisch (obwohl ich ihn gar nicht persönlich kannte) und trauere seinen tollen Büchern hinterher. Vielleicht hat er ja noch den 12. Durant-Band beendet (das würde mich und alle Liebhaber dieser Serie freuen)...

    Und für alle, die seine Bücher noch nicht kennen: Lest sie unbedingt, sonst habt ihr was versäumt!!!
    Falls es euch interessiert: Einen Großteil seiner Bücher habe ich rezensiert (zu finden unter Label "Franz Andreas")...

    Traurige Grüße schickt euch
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Bin grad auch ein bisschen geschockt :(
    Lese seine Bücher sehr gerne.
    LG Sabrina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über (ernstgemeinte) Kommentare zu meinen Posts. Immer heraus mit eurer Meinung...

Büchersüchtige Grüße,
Sabine