Mittwoch, 26. August 2015

[Knaur. Challenge 2015] 8. Monat - Lesefortschritt





Bei der  Knaur. Challenge von My Books Paradise sollen in der Zeit vom 01.01.2015 - 31.12.2015 mindestens 20 Bücher des Knaur Verlags gelesen und rezensiert werden.


Die gesamten Regeln findet ihr *hier*.





Meine gelesenen Bücher im Januar 2015:
01. 
SEEROSENSOMMER - Tania Krätschmar: *Rezension Blog* / *Rezension Amazon* / *Rezension Lovelybooks*

Meine gelesenen Bücher im März 2015:

Meine gelesenen Bücher im April 2015:
12. 
EINE VILLA ZUM VERLIEBEN - Gabriella Engelmann: *Rezension Blog* / *Rezension Amazon* / *Rezension Lovelybooks*

Meine gelesenen Bücher im Mai 2015:

Meine gelesenen Bücher im Juni 2015:

Meine gelesenen Bücher im Juli 2015:



Ziel erreicht!




Meine derzeitige (noch unvollständige) Wunsch-Leseliste:
APFELBLÜTENZAUBER - Gabriella Engelmann
DIE STADT DER BESONDEREN KINDER - Ransom Riggs
DIE WASSERGÄRTNERIN - Tania Krätschmar
EINE VILLA ZUM VERLIEBEN - Gabriella Engelmann                        
EXKARNATION - KRIEG DER ALTEN SEELEN - Markus Heitz
EXKARNATION - SEELENSTERBEN - Markus Heitz
KIRSCHBLÜTENTAGE - Nancy Salchow
NACHT DER HEXEN - Kelley Armstrong
LÜGENTANZ - Ivonne Keller
NACHT DER WÖLFIN - Kelley Armstrong
RÜCKKEHR DER WÖLFIN - Kelley Armstrong
SEEROSENSOMMER - Tania Krätschmar 
VIELLEICHT MAG ICH DICH MORGEN WIEDER - Mhairi McFarlane
WINTERHERZ - Tania Krätschmar


Punktesystem:Für jedes gelesenen und rezensierte Buch auf eurem Blog gibt es einen Punkt. Den bekommt ihr immer, denn für die Challenge werden auch bei den gelesenen Büchern nur jene gezählt, die ihr auch rezensiert habt. Wenn ihr also zehn Bücher gelesen, aber nur fünf davon rezensiert habt, gelten nur die fünf Rezensierten für die Challenge. Zusätzlich zu diesem Punkt könnt ihr drei weitere bekommen. Wie? Ganz einfach: Indem ihr die Rezension auch noch auf anderen Plattformen veröffentlicht. Damit das allerdings nicht arg ausartet, schließlich weiß ich, wie viele verschiedene Plattformen es für Rezensionen gibt, habe ich mir drei davon ausgesucht. Diese wären Amazon, Lovelybooks und Goodreads. Wenn ihr also jede einzelne Plattform nutzt, um eure Rezi zu "streuen", erhaltet ihr auf vier Punkte für jedes einzelne Buch. Pro veröffentlichte Rezension gibt es einen Punkt. Da ich nicht auf Goodreads angemeldet bin (und jetzt schon ausgelastet bin), werde ich meine Rezensionen "nur" auf meinem Blog, Amazon und LB veröffentlichen.



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich freue mich sehr über (ernstgemeinte) Kommentare zu meinen Posts. Immer heraus mit eurer Meinung...

Büchersüchtige Grüße,
Sabine