Donnerstag, 7. April 2011

Überraschender Bücherzuwachs im APRIL 2011

Gestern ist mir unerwarteterweise ein kleines Päckchen in´s Haus geflattert, über das ich mich sehr gefreut habe. :-) Vielleicht erinnert ihr euch noch an meinen Rezensionsexemplar-Abbruch *klick* - jedenfalls habe ich als "Ersatz" ein Buch mit Krimi-Kurzgeschichten bekommen. Vielen Dank an den Haymon Verlag!



Und da ich das Buch nicht von mir angefordert wurde, zählt dies nicht zum "Projekt Buchkauffrei" und ich habe noch alle meine 3 Joker. *freu* Und wer mir nicht glaubt, kann *hier* gern alle Teilnahmebedingungen nachlesen. ;-)

Mein SuB zählt nun nach wie vor 100 Bücher, da ich gestern noch mit "So unselig schön" angefangen habe...


Kurzbeschreibung
Der ertrunkene Japaner in der Kellergasse, gut gezielte Schüsse im Weinkeller und ein Kater auf Abwegen: Nach fünf Polt-Krimis erzählt Alfred Komarek nun zwölf neue Geschichten rund um den Weinviertler Kult-Gendarmen.
Er spannt dabei einen weiten Bogen von Simon Polts prägenden ersten Tagen im Gendarmeriedienst bis zu seinem späteren Leben als Ermittler im Ruhestand, Ehemann und Vater. Mit seinem unnachahmlichen Gespür für Landschaft und Leute des Weinviertels erzählt Alfred Komarek von den Dörfern und Kellergassen des Wiesbachtals und erlaubt seinen Leserinnen und Lesern neue Begegnungen mit Polt und den liebgewonnenen Menschen um ihn herum: mit der allwissenden Gemischtwarenhändlerin Habesam und dem Winzer Höllenbauer, mit Karin Walter, der Frau an Polts Seite und natürlich mit seinem Kater Czernohorsky.


Bin schon gespannt auf die Kurzgeschichten mit dem kauzigen niederösterreichischen Ermittler - ich hab ja ein Faible für ungewöhnliche Charaktere mit kleinen Macken...


Kommentare:

  1. Oh...das ist ja ganz lieb vom Verlag und du konntest dich über nette Post freuen!! =)
    Auf "Unselig schön" bin ich schon seeehhhrr gespannt!!!! Es ist eines der Bücher, die ganz oben auf meiner Wunschliste stehen und das ich leider noch nicht in der Bücherei entdeckt habe...
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. na das ist ja mal ne schöne überraschung, viel spaß beim abschmöckern

    lg kerry

    AntwortenLöschen
  3. @Martina: Hallo du Liebe!
    Ich finde das auch sehr nett, das nenne ich mal Service. :)
    "So unselig schön" ist ein typisch guter Dühnfort-Krimi (bin zwar erst auf Seite 120, aber das Niveau hält sich hoffentlich).

    @Kerry: Finde ich auch. Und ich bin auch schon sehr gespannt, wie ich den Gendarmen Polt finden werde. =)

    Schönen Abend,
    Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über (ernstgemeinte) Kommentare zu meinen Posts. Immer heraus mit eurer Meinung...

Büchersüchtige Grüße,
Sabine